Facebook Twitter Youtube

Klare Kante zeigen!


BIW
BIW
BIW
BIW

Herzlich willkommen

auf dem Internetportal
des Landesverbandes
Bremen der bundesweiten
Wählervereinigung
BÜRGER IN WUT.
Wir sind die neue
politische Kraft für
Bremen und Bremerhaven
Wir machen uns für eine
bürgerlich-konservative Politik der Vernunft stark


 
 
 

Anfragen

Die Anfragen der BIW-Abgeordneten in der Bremischen Bürgerschaft ab dem 12.06.2017 (Gruppe BIW) finden sich auf der Internetseite der Gruppe BÜRGER IN WUT.

« Zurück

27.10.2011 | Innere Sicherheit

Einsatz des sogenannten „Lockautos“ der Polizei

Anfrage des Abgeordneten Timke in der Bürgerschaft (Landtag)


Ich frage den Senat:
 

  1. An wie vielen Tagen kam das mit einer Sprühanlage für künstliche DNA ausgestattete sog. „Lockauto“ der Bremer Polizei seit seiner Inbetriebnahme im Jahre * zum Einsatz (bitte getrennt nach den Einsatzorten Bremen und Bremerhaven ausweisen)?
     
  2. In wie vielen Fällen hat das Fahrzeug den „stillen Alarm“ ausgelöst und wie häufig konnten Tatverdächtige ermittelt werden, die das „Lockauto“ aufgebrochen haben?
     
  3. Wie hoch waren die Anschaffungskosten für das Fahrzeug und welche laufenden Kosten für Unterhalt- Reparatur und die Beseitigung der Aufbruchsschäden sind bislang angefallen?


Jan Timke
BÜRGER IN WUT


Antwort des Senats (09.11.2011/Innensenator Ulrich Mäurer)

Senator Mäurer: Sehr geehrter Herr Präsident, sehr geehrte Damen und Herren! Für den Senat beantworte ich die Anfrage wie folgt:

Zu Frage 1: Seit Projektbeginn haben die Einsätze mit präparierten Fahrzeugen kontinuierlich zugenommen.

Zu Frage 2: In drei Fällen wurden die Fahrzeuge aufgebrochen und Tatverdächtige ermittelt.

Zu Frage 3: Alle Fahrzeuge kommen aus dem Bestand der Polizei. Die notwendigen Umbauten kosten im Durchschnitt 5 000 Euro pro Fahrzeug. Der Unterhalt entspricht dem eines normalen Pkws.

Soweit die Antwort des Senats!

Abg. Timke (BIW): Herr Senator, um wie viele Fahrzeuge handelt es sich hier? Können Sie eine genaue Zahl nennen?

Senator Mäurer: Ich glaube, zwei!

Abg. Timke (BIW): Herr Senator, erwägt der Senat die Anschaffung weiterer Fahrzeuge?

Senator Mäurer: Gegenwärtig nicht!


Videomitschnitt der Anfrage

https://www.youtube.com/watch?v=Kd2AY3hdx80

 




 
 
 
 
  • BIW-TV

    BIW-Kandidat Hinrich Lührssen im buten un binnen-Wahllokal am 8. Mai 2019

    mehr mehr

 

Verteiler

Informationsverteiler der BIW

Jetzt anmelden!