Facebook Twitter Youtube

Klare Kante zeigen!


BIW
BIW
BIW
BIW

Herzlich willkommen

auf dem Internetportal
des Landesverbandes
Bremen der bundesweiten
Wählervereinigung
BÜRGER IN WUT.
Wir sind die neue
politische Kraft für
Bremen und Bremerhaven
Wir machen uns für eine
bürgerlich-konservative Politik der Vernunft stark


 
 
 

Blog

« Zurück

29.04.2012 | Islam

Koran-Verteilung in Bremen

Innensenator Mäurer ahnungslos

Mit einer groß angelegten Verteilung kostenloser Koran-Exemplare machen die islamistischen Salafisten bereits seit Wochen in ganz Deutschland auf sich aufmerksam. Die bundesweite Kampagne der Gruppierung zielt darauf ab, für die salafistische Ideologie zu werben und vor allem junge Menschen als neue Mitstreiter zu gewinnen.

Nur das Bundesland Bremen ist scheinbar eine Insel der Glückseligen, denn hier soll der Koran von den Salafisten noch nicht unter die Leute gebracht worden sein. So zumindest die Auskunft von Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) auf eine parlamentarische Anfrage des Abgeordneten Jan Timke in der Bremischen Bürgerschaft. Insbesondere von einer Verteilaktion im Stadtteil Gröpelingen sei ihm nichts bekannt, so Mäurer. Doch der Senator irrt: Am 21. April waren die Salafisten mit einem Stand mitten in Gröpelingen präsent, um das heilige Buch des Islam an den Mann bzw. die Frau zu bringen – und das nicht etwa illegal, sondern mit behördlicher Genehmigung! Davon konnte sich an jenem Tag sogar die Polizei überzeugen, die nach Hinweisen aus der Bevölkerung eigens mit einem Streifenwagen vorgefahren war. Doch von alledem will Innensenator Mäurer nichts mitbekommen haben, und das obwohl Bremen mit 350 von insgesamt 3.000 Aktivisten bundesweit als ein Zentrum des Salafismus in Deutschland gelten muss. Peinlich!


Koran-Verteilung von Salafisten in Bremen-Gröpelingen (21.04.2011)

 




 
 
 
 
  • BIW-TV

    BIW-Kandidat Hinrich Lührssen im buten un binnen-Wahllokal am 8. Mai 2019

    mehr mehr

 

Verteiler

Informationsverteiler der BIW

Jetzt anmelden!