Facebook Twitter Youtube

Klare Kante zeigen!


BIW
BIW
BIW
BIW

Herzlich willkommen

auf dem Internetportal
des Landesverbandes
Bremen der bundesweiten
Wählervereinigung
BÜRGER IN WUT.
Wir sind die neue
politische Kraft für
Bremen und Bremerhaven
Wir machen uns für eine
bürgerlich-konservative Politik der Vernunft stark


 
 
 

Blog

« Zurück

02.11.2013 | Innere Sicherheit

Mahnwache vor dem Polizeirevier Woltmershausen

BIW unterstützen Bürgerinitiative gegen Revierschließung

Mitglieder der BÜRGER IN WUT haben am Freitagabend an einer Mahnwache der Bürgerinitiative „Keine Revierschließung in Bremen“ (BI K.R.I.B.) vor dem Polizeirevier Woltmershausen teilgenommen. Neben den BIW-Bürgerschaftsabgeordneten Dr. Martin Korol und Jan Timke waren auch das Huchtinger BIW-Beiratsmitglied Walter Hamen sowie Andreas Sponbiel und Oliver Meier anwesend.

Die BI K.R.I.B. wendet sich gegen die Pläne des rot-grünen Senats, die Öffnungszeiten der Polizeireviere Oslebshausen, Findorff und Woltmershausen weiter einzuschränken. Die BÜRGER IN WUT teilen die Auffassung der Bürgerinitiative, dass verkürzte Öffnungszeiten ein falsches Signal des Rechtsstaats sind. Im Ergebnis ist ein Anstieg der Kriminalität in Bremen zu befürchten. Um das zu verhindern, fordert die Bürgerinitiative eine durchgehende Besetzung aller Reviere. Dieser Forderung haben sich die BÜRGER IN WUT angeschlossen.

Die Mahnwache wird zukünftig jeden ersten Freitag im Monat stattfinden. Die Kundgebung beginnt jeweils um 18.00 Uhr vor dem Polizeirevier in der Woltmerhauser Straße. BÜRGER IN WUT werden sich auch weiterhin an dieser sinnvollen und notwendigen Protestaktion beteiligen.
 



Mitglieder der BÜRGER IN WUT vor dem Polizeirevier Woltmershausen




 
 
 
 
  • BIW-TV

    BIW-Kandidat Hinrich Lührssen im buten un binnen-Wahllokal am 8. Mai 2019

    mehr mehr

 

Verteiler

Informationsverteiler der BIW

Jetzt anmelden!