Facebook Twitter Youtube

Klare Kante zeigen!


BIW
BIW
BIW
BIW

Herzlich willkommen

auf dem Internetportal
des Landesverbandes
Bremen der bundesweiten
Wählervereinigung
BÜRGER IN WUT.
Wir sind die neue
politische Kraft für
Bremen und Bremerhaven
Wir machen uns für eine
bürgerlich-konservative Politik der Vernunft stark


 
 
 

Blog

Flüchtlinge: CDU fordert Anreize für Vermieter 15.03.2015 | Zuwanderung und Integration

BIW: Vorschlag verschärft Wohnungsproblem in Bremen
Obwohl die Bremer CDU mit Elisabeth Motschmann eine dezidiert konservative Spitzenkandidatin ins diesjährige Rennen um die Bürgerschaftsmandate schickt, lässt die… mehr »


BIW-Abgeordnete bei Mahnwache zur Meinungsfreiheit 13.01.2015 | BIW intern

Stummes Gedenken an die Terroropfer von Paris
Mit einer Mahnwache auf dem Bremer Marktplatz haben gestern Abend über 100 Menschen der getöteten Mitglieder des Satire-Magazins „Charlie Hebdo“… mehr »


Wir wünschen allen unseren Mitgliedern, Freunden und Förderern ein frohes, gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2015! 23.12.2014 | BIW intern



Streit um Flüchtlingswohnheim in  Bremen-Farge 06.11.2014 | BIW intern

BIW-Informationsveranstaltung stößt auf großes Interesse
Am Dienstag luden die BÜRGER IN WUT zu einer Informationsveranstaltung zum  Übergangswohnheim für kriminelle Jugendliche in der Rekumer Straße in… mehr »


BILD: Bremer Senat verweigert Abschiebungen 30.10.2014 | Zuwanderung und Integration

Rot-grüne Ausländerpolitik verschärft Zuwanderungsproblem
Die BILD-Zeitung veröffentlicht heute interessante Zahlen zur Asylpolitik des rot-grünen Senats: Danach sind im laufenden Jahren bislang 400 Asylanträge im… mehr »


BIW laden zur Bürgerversammlung am 04.11.2014 29.10.2014 | BIW intern

Thema: Unterbringung junger Intensivstraftäter in Rekum!


Widerstand gegen kriminelle Asylbewerber in Farge 23.10.2014 | Zuwanderung und Integration

Drohungen: Antifa will protestierende Bürger einschüchtern
Seit bekannt wurde, dass in einem Übergangswohnheim in der Rekumer Str. 12 schwerkriminelle jugendliche Asylbewerber untergebracht werden soll, regt sich… mehr »


Radio Bremen: Diskussionsrunde mit AfD statt BIW 22.10.2014 | Parteien und Politiker

Öffentlich-rechtlicher Rotfunk fürchtet BÜRGER IN WUT
Ein besonderes Schmierenstück leistete sich in der vergangenen Woche das Nordwestradio. Das öffentlich-rechtliche (und damit zwangsgebührenfinanzierte) Hörfunkprogramm von Radio Bremen… mehr »


Rededuell zwischen Timke und Mäurer in der Bürgerschaft 27.09.2014 | Zuwanderung und Integration

Abgelehnte Asylbewerber: SPD-Innensenator will keine Abschiebungen
Am Donnerstag lieferte sich der BIW-Abgeordnete Jan Timke ein aufsehenerregendes Rededuell mit Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) in der Bremischen Bürgerschaft.… mehr »


Politisch-korrekte Berichterstattung der Polizei 2.0 20.08.2014 | Innere Sicherheit

„Differenzierte Betrachtung“ von Straftaten minderjähriger Migranten
Ein neues Kleinod politisch-korrekter Polizeiarbeit hat am Dienstag die Bremer Polizei geliefert. Dass die Sicherheitsbehörden gerne die Nationalität bzw. die… mehr »


Bremen vor dem finanziellen Offenbarungseid 17.08.2014 | Finanzen und Steuern

Bei Zinsanstieg muss die Hansestadt vom Bund gerettet werden
Das Kieler Institut für Weltwirtschaft, kurz IW, schlägt Alarm: Sollten die Zinsen wieder steigen, droht einigen hochverschuldeten Bundesländern der finanzielle… mehr »


Bremen: Immer mehr Hartz-IV-Empfänger aus Osteuropa 14.08.2014 | Zuwanderung und Integration

Generöse Ausländerpolitik des rot-grünen Senats lockt Armutszuwanderer
Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit erhielten Ende April 2014 mehr als 300.000 Menschen aus Osteuropa und den Schuldenstaaten der… mehr »


Experte beklagt ideologische Ausländerpolitik von Rot-Grün 12.08.2014 | Zuwanderung und Integration

BÜRGER IN WUT sehen sich in ihrer Kritik bestätigt
Am Samstag hat der Weser-Kurier ein Interview mit dem bekannten Migrationsforscher Stefan Luft veröffentlicht. Luft, der u. a. als Privatdozent… mehr »


Bund will Mittel für Bremer Bereitschaftspolizei kürzen 07.08.2014 | Innere Sicherheit

Jan Timke fordert Bürgerschaftsfraktionen von SPD und CDU zum Handeln auf
Im Bundesinnenministerium gibt es Überlegungen, die Zuschüsse für die Bereitschaftspolizeien der Länder ganz oder teilweise zu streichen. Davon wäre auch… mehr »


 
 
 
 
  • BIW-TV

    Rede "Vorausschauende Polizeiarbeit - Predictive Policing"

    mehr mehr

 

Verteiler

Informationsverteiler der BIW

Jetzt anmelden!